Wir haben 10 Gäste online
PDF Drucken E-Mail



Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!

Bodega Dali loco (Spanisches Restaurant)
Tapas und mehr
Rütsche 11
65549 Limburg (Altstadt)
Tel.: 06431-288606

Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!

Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!

Stadt Limburg

 

Limburg an der Lahn

Sehenswürdigkeiten

Limburger Dom, Burgmannenhaus, St. Anna Kirche, Alte Lahnbrücke

Limburger Altstadt

  • Haus der kleinen Rütsche (schmalste Stelle des historischen Handelsweges zwischen Frankfurt und Köln)
  • Haus der sieben Laster (Brückengasse 9, erbaut 1567, Fachwerkhaus mit Schnitzereien, die die sieben Hauptlaster des Christentums darstellen)
  • Werner-Senger-Haus (wunderschönes Steinernes Hallenhaus mit Fachwerkfassade aus dem 13. Jahrhundert)
  • Römer 2-4-6 (älteste freistehende Haus in Deutschland)

Einige Bilder von Limburg (Bitte anklicken)

Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!
Klicke das Bild um es zu öffnen!

Geographische Lage

Die Stadt liegt relativ zentral in einem Becken innerhalb des Rheinischen Schiefergebirges, das von den Mittelgebirgshöhen des Taunus und Westerwald umgeben ist und Limburger Becken heißt. Dank seines fruchtbaren Bodens und seines günstigen Klimas bildet das Limburger Becken eine der ertragreichsten Agrarlandschaften Hessens und hat darüber hinaus als Lahnübergang seit dem Mittelalter hohe verkehrsgeografische Bedeutung. Innerhalb des Beckens weist das sonst recht enge Untertal der Lahn einige deutliche Weitungen auf, so dass die mittlere Höhenlage Limburgs lediglich 117 Meter beträgt.